Kaya Laß von Antenne Niedersachsen gewinnt Deutschen Radiopreis 2018

Kaya Laß Ingo Zamperoni DRP 2018

Ihre Augen strahlten: Kaya Laß von Antenne Niedersachsen wurde am Donnerstag, 06. September in Hamburg mit dem Deutschen Radiopreises 2018 in der Kategorie „Beste Moderatorin“ ausgezeichnet.  Die unabhängige Jury des Grimme-Instituts hat sich für die 35-jährige entschieden: „Kaya Laß beeindruckt mit zahlreichen Fähigkeiten. Ein Kommunikationsprofi.  Moderatorin, Gesprächspartnerin, Musikerin, Texterin und Sängerin. Sie ist glaubwürdig, natürlich und vor allem nahe bei den Hörerinnen und Hörern. Ihr Bekenntnis zur Region schwingt unaufhörlich mit, ohne aufgesetzt oder überdreht zu wirken“, so die Begründung. Überreicht wurde der Preis von Tagesthemen-Moderator Ingo Zamperoni.

„Ich bin überglücklich“, strahlte die Moderatorin. Kaya Laß, eine echte norddeutsche "Deern", begleitet die Hörer bei Antenne Niedersachsen durch den Vormittag. Dabei ist sie die Moderatorin 2.0. Denn sie spricht von Herz zu Herz. Und genau das wurde jetzt belohnt.

Auch Antenne Niedersachsen Geschäftsführer und Programmdirektor Carsten Hoyer ist stolz: „Weltklasse! Kaya Laß ist bereits die zweite Moderatorin von Antenne Niedersachsen, die in dieser Kategorie ausgezeichnet wurde. Kaya ist eine einzigartige und unverwechselbare Persönlichkeit. Wir sind sehr stolz, dass sie bei uns ist.“ Dass Kaya Laß auch singen kann, hat sie unter anderem mit ihren Songs „Nordlichter“ und „Kannst Du Mich Hören“ bewiesen.

Der Deutsche Radiopreis wurde in diesem Jahr im Schuppen 52 mitten im Hafen der Hansestadt in elf Kategorien vergeben. 133 Programme schickten ihre besten Produktionen und Protagonisten ins Rennen und beteiligen sich mit insgesamt 385 Einreichungen am Wettbewerb. Und mit dabei ein ganz großes Staraufgebot von Lenny Kravitz über Namika bis Dua Lipa, von Nobert Blüm bis Esther Schweins, um nur einige zu nennen.

Stifter des Deutschen Radiopreises sind die Hörfunkprogramme der ARD, Deutschlandradio und die Privatradios in Deutschland. Zu den Kooperationspartnern zählen das Grimme-Institut, die Freie und Hansestadt Hamburg, die Radiozentrale – eine gemeinsame Plattform privater und öffentlich-rechtlicher Sender zur Stärkung des Hörfunks – sowie die Radio-Vermarkter AS&S Radio und RMS.

© 2012 - 2018 youreventpics.de Alle Rechte vorbehalten Webdesign by Roy Ender
Suche
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung Ok