Musiknews // Niedeckens BAP // NU // SASCHA // VOLBEAT

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

2018 11 01 niedeckens bap

NIEDECKENS BAP veröffentlichen ihr Live-Album "LIVE&DEUTLICH"

„Live-Alben habe ich schon immer gemocht“, sagt Wolfgang Niedecken, „weil sie den Sound einer Band echt und authentisch einfangen und gleichsam auch ein Zeitdokument sind. Konzertmitschnitte halten im Idealfall fest, wie eine Band genau zu diesem Zeitpunkt klingt.“ Und genau das tut auch „LIVE&DEUTLICH“, das bereits siebte reguläre Live-Album von Niedeckens BAP, wie die Kölner Formation seit 2014 wieder heißt (und in diese beachtliche Zahl sind die sieben auf DVD erhältlichen WDR-„Rockpalast“-Mitschnitte noch nicht mit eingerechnet).  

"LIVE&DEUTLICH“, das als Doppel-CD und als Vierfach-LP am 2. November erscheint, fängt in der Tat einen ganz besonderen Moment der BAP-Geschichte ein. Es dokumentiert nämlich ein Konzert einer Tour, bei dem BAP erstmals in ihrer nun über 40-jährigen Karriere mit einem dreiköpfigen Bläsersatz auf Tournee gegangen sind. 


Damit aus einem sehr guten Live-Album aber ein überragendes Live-Album wird, müssen einige Faktoren hinzukommen, auf die ein Künstler nicht unbedingt Einfluss hat. Man mag das Glück, Fügung oder gar Schicksal nennen, und all das trifft auf den 6. Juni 2018 im Münchner Circus Krone zu. Jener Abend sei etwas ganz Besonderes gewesen, erinnert sich Niedecken. „Wir hatten uns schon am Vortag bei einem ersten Konzert im Circus Krone wunderbar warm gespielt und waren nun bei der zweiten Show, bei der von Sound bis zur Begeisterung des Publikums einfach alles stimmte.“ Zudem standen an diesem Abend auch drei bayerische Weggefährten als Gäste auf der Bühne, Werner Schmidbauer, Martin Kälberer und Hannes Ringlstetter, die mit einer bajuwarisch-kölschen Co-Produktion überraschten, einer umwerfenden Version von Bob Dylans „Basement Tapes“-Hymne „You Ain’t Going Nowhere“.

Foto:Semmel Concerts
http://www.bap.de/start/ 


NU veröffentlicht neues Album "Zwiegespalten"

Nu zwiegespaltenNus Musik hebt sich vom durchschnittlichen, monotonen Strassenrap ab und glänzt durch Kreativität und Facettenreichtum. Vorschreiben kann ihm keiner was und die künstlerische Freiheit genießt stets oberste Priorität.

Diesen Grundsatz wissen die Fans zu schätzen und auch die Zahlen zeigen deutlich, dass sich diese Einstellung und harte Arbeit bezahlt machen: „Lass laufen“, eine gemeinsame Single von Nu und Label-Kollege Sugar MMFK, knackte schnell die Millionenmarke auf sämtlichen Video- und Streamingportalen.

Außerdem ist er aktuell mit einem Feature im Song „Weiter weg“ auf Xatars neuem Album vertreten. Nachdem letzte Woche bereits die Single „Jogger“ erschienen ist, kommt am Freitag endlich Nus Album Zwiegespalten auf den Markt.

 

 


SASHA präsentiert mit "Lichterketten" einen brandneuen Song ++ digitiale Neuauflage von "Schlüsselkind" ++ Titelsong zum RTL Spendenmarathon 2018

sascha schluesselkindMit "Schlüsselkind" hat Sasha sein erstes deutschsprachiges Album veröffentlicht und damit das Publikum begeistert. Jetzt erscheint "Schlüsselkind" am Freitag digital und mit einem brandneuen Song: "Lichterketten" ist zudem der Song zum diesjährigen RTL Spendenmarathon.

„Lichterketten ist ein Song, der daran erinnert, dass da draußen Menschen gibt, die für einen da sind und es oft das Beste ist, zusammen zu stehen“, sagt Sasha, der selbst bereits durch schwere Zeiten hindurch gegangen ist und somit weiß, wovon er spricht. „Mein Song soll auch eine wenig Hoffnung geben und dazu inspirieren gemeinsam für etwas zu stehen oder zusammen etwas zu bewältigen. Viele Menschen sind in dieser Zeit aber auch leider allein – ich würde mich freuen, wenn Lichterketten ein bisschen dazu beitragen könnte, denen zu helfen und diejenigen zu unterstützen, die es nicht alleine schaffen!“

Mit den 14 Songs auf seinem ersten deutschsprachigen Album SCHLÜSSELKIND knüpfte Sasha an eine schier endlose Liste an Hitsingles an, die er in den letzten zwei Jahrzehnten auf insgesamt acht Alben veröffentlichte, darunter „If You Believe“ „Slowly“, „Coming Home“, „Lucky Day“ und „Hide & Seek“, „Good Days“ und zuletzt „Du fängst mich ein“ vom neuen Album. Seine Plattenverkäufe im In- und Ausland erzielten 17 Mal Gold- und sechsmal Platin-Status. Er wurde unter anderem mit vier Echos, drei 1Live-Kronen einem Bambi, einer Goldenen Kamera und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet, denn er stand auch erfolgreich vor der Kamera.

"Lichterketten" ist der offizielle Titelsong zum diesjährigen RTL-Spendenmarathon. Schon als Projektpate unterstützte Sasha die Stiftung RTL – Wir helfen Kindern. Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons freut sich: „Welcome back, lieber Sasha!“ Der 23. RTL-Spendenmarathon startet am 22. November 2018 live um 18:00 Uhr und ist mit seinen 24 Stunden die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen.

http://www.universal-music.de/sasha/home

http://www.sasha.de


VOLBEAT  veröffentlichen Livealbum und Konzertfilm "Let's Boogie! Live From Telia Parken" am 14. Dezember

volbeat letsboggyAm 26. August 2017 verkauften Volbeat das Telia Parken Stadion in Kopenhagen aus. Mit 48.250 verkauften Tickets halten sie dort seitdem den Rekord für die größte Show eines einheimischen Künstlers. Um diesen Höhepunkt ihrer Karriere zu verewigen, wird die Band am 14.12.2018 ihr neues Livealbum und den dazugehörigen Konzertfilm Let’s Boogie! Live From Telia Parkenveröffentlichen, der seit Freitag vorbestellt werden kann.

Als ersten Vorgeschmack veröffentlichte die Band gestern das Live-Video zu The Devil’s Bleeding Crown, das man sich hier ansehen kann. 

Leadsänger Michael Poulsen sagt über die Show: „Als Headliner im Telia Parken zu spielen ist ein Traum, der endlich wahr geworden ist. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass so viele Mitglieder der Volbeat-Familie von so weit her angereist sind, um mit uns zu feiern. Wir freuen uns, dass wir diesen Meilenstein nun mit allen teilen können.“ 

Hier kann man sich den Trailer zum Konzertfilm ansehen

Let’s Boogie! Live From Telia Parken wird auf BluRay /2 CD, DVD/2 CD, 2 CD, 3 LP Vinyl und digital erhältlich sein. Die 26 Tracks enthalten Liveversionen von Chartbreakern wie Still Counting, For Evigt und A Warrior’s Call, des Weiteren eine Liveperformance des neuen Songs The Everlasting.

Als Special Guests sind unter anderem Mille Petrozza, Johan Olsen, Mark „Barney” Greenway, Lars Ulrich, Boxer Mikkel Kessler und Danko Jones zu sehen und zu hören. 

Volbeat wurden 2001 in Kopenhagen gegründet. Seitdem haben sie sich mit endlosen Tourneen und sechs gefeierten Studioalben unermüdlich ihren Weg in die obersten Ränge des Hard Rock geebnet. Ihr letztes Studioalbum Seal The Deal & Let’s Boogiechartete in Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland, Belgien, Österreich und der Schweiz auf Platz 1. In Kanada und Norwegen erreichte es Platz 2, in den USA Platz 4 und in Großbritannien Platz 16.

Weitere Informationen unter:

www.volbeat.dk/
www.facebook.com/volbeat
www.twitter.com/volbeat
www.instagram.com/volbeat/
www.youtube.com/user/VolbeatVEVO

 Text und Bildquelle: Universal Music Group

© 2012 - 2018 youreventpics.de Alle Rechte vorbehalten Webdesign by Roy Ender
Suche
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung Ok